arrow-left icon arrow-right icon behance icon cart icon chevron-left icon chevron-right icon comment icon cross-circle icon cross icon expand-less-solid icon expand-less icon expand-more-solid icon expand-more icon facebook icon flickr icon google-plus icon googleplus icon instagram icon kickstarter icon link icon mail icon menu icon minus icon myspace icon payment-amazon_payments icon payment-american_express icon ApplePay payment-cirrus icon payment-diners_club icon payment-discover icon payment-google icon payment-interac icon payment-jcb icon payment-maestro icon payment-master icon payment-paypal icon payment-shopifypay payment-stripe icon payment-visa icon pinterest-circle icon pinterest icon play-circle-fill icon play-circle-outline icon plus-circle icon plus icon rss icon search icon tumblr icon twitter icon vimeo icon vine icon youtube icon

Häufig gestellte Fragen

1. Wie läuft eine Bestellung ab?

Nachdem du das Brot bestellt hast, setzen wir den Sauerteig an und fangen an, den Teig zu machen. Der ganze Prozess dauert ca. 3 Tage. Am Nachmittag wird das Brot gebacken, verpackt und kommt am nächsten Tag bei dir an. Ein Brot muss ruhen, bevor man es aufschneiden darf - es kommt also genau dann bei dir zuhause an, wenn du es aufschneiden solltest.

2. Muss ich ein Brot reservieren, wenn ich es vor Ort abholen will?

Du kannst gerne jederzeit vorbeikommen. Am Wochenende kann es sein, dass die Brote schneller ausgehen, dann lohnt es sich zu reservieren. 

3. Wie lange hält ein Brot?

Wenn du den Klassiker richtig aufbewahrst (hier unsere Tipps zur Aufbewahrung) hält das Brot 4-5 Tage.

Das Saftkorn hält ca. eine Woche.

4. Gibt es Frühstück vor Ort?

Wir haben verschiedene frische Sandwiches und gegrillte Sandwiches. Ansonsten gibt es bei uns Kekse und andere Kleinigkeiten.